Leben begleiten bis zuletzt

Was wir anbieten

„Gestorben wird immer. Darüber gesprochen zu wenig.“

Die Ambulante Hospizgruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht

  • für Menschen mit einer weit fortgeschrittenen und nicht mehr heilbaren Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung da zu sein
  • für die Angehörigen Gesprächspartner zu sein und sie in der schweren Zeit des Abschiednehmens zu unterstützen und sie zeitweise zu entlasten
  • für trauernde Menschen ein Ansprechpartner zu sein und ihren Gefühlen Raum zu geben, um neue Wege zu finden
  • durch regelmäßige Öffentlichkeitsarbeit einen ehrlichen und aufgeschlossenen Umgang mit den Themen Sterben, Tod und Trauer zu fördern