Leben begleiten bis zuletzt

Wie Sie uns unterstützen können

Die Arbeit der Ambulanten Hospizgruppe umfasst ein vielfältiges Aufgabengebiet. Unser Angebot umfasst z.B. die Unterstützung von schwerstkranken Menschen und ihren Angehörigen oder auch die Begleitung der Trauernden.

Damit die ehrenamtlich Tätigen sich dieser verantwortungsvollen Aufgabe widmen können bedarf es einer intensiven Vorbereitung (Hospizkurs und Praktikum) und einer fortlaufenden Unterstützung durch Fortbildungen und Supervisionen.

Eine weitere wichtige Säule der Hospizarbeit ist die Öffentlichkeitsarbeit. Durch entsprechende Vorträge und Informationsveranstaltungen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer wollen wir die Mitmenschen sensibilisieren und mit ihnen ins Gespräch kommen. Aber auch Theater- und Filmabende gehören zum Programm. Ebenso erhalten Sie Unterstützung zu den Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht sowie deren Erstellung.

Die Angebote der Ambulanten Hospizgruppe Verl e.V. sind kostenfrei, um aber den vielfältigen Anforderungen und Aufgaben gerecht zu werden, entstehen hohe Kosten.

Wir sind deshalb auf Ihre Hilfe angewiesen und freuen uns über jede Form der Unterstützung.